APRIL 2019

aktuelle Änderungen im staatlichen ArbeitsschutzRecht

Bitte beachten Sie die neuen und geänderten technischen Regeln:

TRBS 2121 Teil 1 (NEU)
Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz bei der Verwendung von Gerüsten

TRBS 2121 Teil 4 (NEU)
Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz – Ausnahmsweises Heben von Beschäftigten mit hierfür nicht vorgesehenen Arbeitsmitteln

TRBS 2111 (geändert)
Mechanische Gefährdungen – Maßnahmen zum Schutz vor Gefährdungen beim Verwenden von mobilen Arbeitsmitteln

TRGS 900  (geändert)
Arbeitsplatzgrenzwerte – AGW

TRGS 903   (geändert)
Biologische Grenzwerte – BGW

TRGS 910  (geändert)
Risikobezogenes Maßnahmenkonzept für Tätigkeiten mit krebserzeugenden Gefahrstoffen

Informationen dazu gern in den ABW-Seminaren.

 

NEU im DGUV- Informations- und Regelwerk

Ein neuer DGUV Grundsatz zur Ausbildung und Fortbildung von Laserschutzbeauftragten und Fachkundigen  wurde angekündigt.
Nähere Informationen folgen…

DGUV Regel 101-602
Branche Ausbau

DGUV Regel 115-002
Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung (geändert)

 

DGUV Information 201-023
Einsatz von Seitenschutz und Seitenschutzsystemen sowie Randsicherungen als Schutzvorrichtungen bei Bauarbeiten

DGUV Information 202-087
Mehr Sicherheit bei Glasbruch

DGUV Information 205-029
Umgang mit Acetylenflaschen im Brandeinsatz

DGUV Information 207-025
Prävention von Gewalt und Aggression gegen Beschäftigte im Gesundheitsdienst und in der Wohlfahrtspflege

DGUV Information 215-220
Nichtvisuelle Wirkungen von Licht auf den Menschen

DGUV Information 208-032
Auswahl und Benutzung von Steigleitern  (geändert)

DGUV Information 215-121
Gestaltung barrierefreierTagungen, Seminare und sonstiger Veranstaltungen